Ihr direkter Link

Informationen rund um die Palliative Care Behandlung in Baden-Württemberg

Behandlungsrichtlinien, Konsildienste und Weiterbildungsangebot

Wissenschaftliche Informationen und Weiterbildungsangebot

Beteiligte Universitätskliniken

Beteilige Universitätskliniken Heidelberg Tübingen Ulm Freiburg Mannheim

Durch Anklicken des Symbols gelangen Sie direkt auf die Informationssseite des jeweiligen Mitglieds

Palliative Care / Palliativmedizin

Palliative Care ist die internationale Bezeichnung für das ganzheitliche Konzept einer umfassenden und lindernden Betreuung für Menschen, die unter einer unheilbaren, fortschreitenden und zum Tode führenden Erkrankung leiden. Im Deutschen wird häufig von Palliativ-Versorgung gesprochen.

Ziel palliativmedizinischer Betreuung ist die bestmögliche Lebensqualität der Patientinnen und Patienten und ihrer Familien. Palliative Care ist auf die Bedürfnisse des Menschen ausgerichtet und daher nicht auf bestimmte Altersgruppen oder bestimmte Krankheitsbilder beschränkt. Typische Aufgaben der Palliativ-Versorgung sind die bestmögliche Behandlung von belastenden körperlichen Beschwerden wie beispielsweise

  •  Schmerzen
  •  Luftnot
  •  Übelkeit
  •  Unruhe

sowie die Unterstützung auf psychischer, sozialer und spiritueller Ebene. Aufgrund der Vielseitigkeit der Aufgaben und dem ganzheitlichen Anspruch von Palliative Care setzt sie ein Zusammenarbeiten verschiedener Berufsgruppen und Fachdisziplinen voraus.

Aufgrund einer immer älter werdenden Bevölkerung und der damit einhergehenden zunehmenden Zahl an Tumorerkrankungen ist der Bedarf an palliativmedizinischen Betreuungskonzepten hoch und wird noch weiter ansteigen.

Du zählst, weil Du du bist - und du wirst bis zum letzten Augenblick deines Lebens eine Bedeutung haben.

Dame Dr. Cicley Saunders

KompetenzZentrum

Mit der Einrichtung des KompetenzZentrum Palliative Care Baden-Württemberg (KOMPACT) wollen die medizinischen Fakultäten Freiburg, Heidelberg, Mannheim, Tübingen und Ulm - maßgeblich gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg - diesen Anforderungen gerecht werden.

In Form eines Kooperationsverbunds hat das KompetenzZentrum Palliative Care BW das Ziel, standortübergreifend

im Bereich der Palliativmedizin zu verbessern und zu vereinheitlichen. Ein vorrangiges Ziel ist dabei, Zusammenarbeit und Informationsaustausch im Bereich Palliative Care durch Quervernetzung mit universitären und außeruniversitären Strukturen in Baden-Württemberg zu intensivieren.

Ergänzt wird die interdisziplinäre Zusammenarbeit im Kompetenzzentrum durch eine medizinethische Bewertung der erarbeiteten Betreuungskonzepte.